AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen


1. Gültigkeit der AGB

Die AGB werden von sämtlichen Vertragspartnern zum Bestandteil der Vereinbarung erklärt und akzeptiert. Abweichungen sind nur in schriftliche Form rechtskräftig. Diese Bedingungen gehen allfälligen Einkaufsbedingungen des Kunden vor.

Diese AGB können jederzeit und ohne Vorankündigung geändert werden.

 

2. Vertragsabschluss / Online Bestellungen

Der Kaufvertrag kommt mit Zustellung einer Bestellbestätigung oder mit Lieferung der Ware zustande. Der Verkäuferin steht es frei, Bestellungen ohne Angabe von Gründen abzulehnen. Bestellungen können nur von natürlichen Personen aufgegeben werden, die mindestens 18 Jahre alt sind.

 

3. Lieferung

Der Kunde trägt die Gefahr des Versands ab Übergabe an den Transportdienst. Die Portogebühren trägt der Kunde, sofern nicht etwas anders vereinbart wurde. Im Falle der Nichtverfügbarkeit des Produkts wird der Kunde unverzüglich informiert. Bei nur vorübergehender Nichtverfügbarkeit bleibt die Bestellung vorgemerkt und das bestellte Produkt wird nachgeliefert. Es wird möglichst „en bloc“ geliefert; das heisst, es wird nach Möglichkeit alles zusammen versandt. Teilen Sie uns mit falls Sie Teillieferungen wünschen. Die angegebenen Lieferfristen auf der Homepage sind Richtwerte und nicht verbindlich. Eine Abholung ist nicht möglich.

 

4. Preise / Kosten

Es gelten die unter www.supergeschenke.ch publizierten Preise zum Zeitpunkt der Bestellung. Alle Preise verstehen sich, solange keine Steuerpflichtig besteht, exklusive Mehrwertsteuer. Die Verkäuferin behält sich vor, die publizierten Preise jederzeit anzupassen.

 

5. Zahlungsbedingungen

Es werden folgende Zahlungen akzeptiert:

Vorauszahlung, PayPal oder Kreditkarte.

 

6. Beanstandungen und Garantie

Die Produkte müssen nach Erhalt umgehend geprüft und allfällige Mängel innerhalb von drei Tagen schriftlich gerügt werden. Andernfalls gelten die Produkte als einwandfrei akzeptiert. Versteckte Mängel müssen umgehend nach deren Entdeckung schriftlich beanstandet werden. Sofern das mangelbehaftete Produkt ersetzt werden soll, ist es innert zehn Tagen ab Mängelrüge auf eigene Kosten zurückzusenden. Spezialanfertigungen und personalisierte Artikel ohne Produktionsmangel können nicht zurückgegeben / ausgetauscht werden. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.


Beanstandungen sind zu richten an:

supergeschenke(at)wirteshop.ch


Rücksendungen sind hierhin zu senden:

supergeschenke.ch
c/o wirteshop.ch GmbH
Hofackerstrasse 4
CH – 5073 Gipf-Oberfrick

 

7. Gewährleistung und Haftungsausschluss

Die Herstellergarantie auf das Produkt wird dem Kunden abgetreten.

Die Verkäuferin schliesst, soweit gesetzlich zulässig, jede Haftung für ihre Leistungen und die Leistungen ihrer Mitarbeiter und Hilfspersonen sowie die gelieferten beziehungsweise für die verkauften Produkte aus.

 

8. Datenschutz

Kundendaten werden unter Beachtung der einschlägigen gesetzlichen Vorschriften von der Verkäuferin gespeichert und verarbeitet.

Die Verkäuferin gibt, gestützt auf Artikel 13 der schweizerischen Bundesverfassung und die datenschutzrechtlichen Bestimmungen des Bundes (Datenschutzgesetz, DSG), keine personenbezogenen Kundendaten an Dritte weiter, sofern diese nicht in Zusammenhang mit der direkten Vertragserfüllung stehen. 

Inhalte dieser Webseite sind Eigentum der Verkäuferin und dürfen nur mit schriftlicher Bewilligung verwendet werden.

 

9. Haftung für Links

Verweise und Links auf Webseiten Dritter liegen ausserhalb unseres Verantwortungsbereichs. Es wird jegliche Verantwortung für solche Webseiten abgelehnt. Der Zugriff und die Nutzung solcher Webseiten erfolgen auf eigene Gefahr des Nutzers oder der Nutzerin.
 
 

10. Cookies

Diese Website verwendet Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die beim Besuch dieser Website in Ihrem Computer dauerhaft oder temporär gespeichert werden. Zweck der Cookies ist insbesondere die Analyse der Nutzung dieser Website zur statistischen Auswertung sowie für kontinuierliche Verbesserungen. In Ihrem Browser können Sie Cookies in den Einstellungen jederzeit ganz oder teilweise deaktivieren. Bei deaktivierten Cookies stehen Ihnen allenfalls nicht mehr alle Funktionen dieser Website zur Verfügung.

 

11. Korrespondenzen
Korrespondenzen erfolgen elektronisch. 

 

12. Gerichtsstand
Es ist ausschliesslich Schweizerisches Recht, unter Ausschluss des UN-Kaufrechts (CISG) und des Internationalen Privatrechts (IPRG), anwendbar, sofern nicht zwingendes Recht entgegensteht. Ohne anderweitige Abmachung ist der Erfüllungsort und Gerichtsstand der der Verkäuferin.

Sollten sich Teile dieser AGB aus irgendwelchen Gründen als nicht durchsetzbar oder ungültig erweisen, wird dadurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt.